Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Informationen
     
  » Über Mich
  » Kontakte
  » Equipment
  » Impressum
Zufallsbild

Gewitterfront Panorma | 28.05.2016
Gewitterfront Panorma | 28.05.2016
Kommentare: 0
michael
 

  Über mich  



Es gibt eigentlich nicht sehr viel zu erzählen...

...Jahrgang 70, in Karlsruhe geboren und aufgewachsen, mittlerer Schulabschluss und Ausbildung zum Metallbauer; Anfang 1990 Grundwehrdienst in Marburg zum Richtkanonier und anschliessend dem Metallgewerbe bis dato treu geblieben. Seit dem Jahr 2000 arbeite ich als Industriemechaniker bei einem Präzisionsmaschinenbauer in Pforzheim. Wohnhaft mit meiner Familie in Bilfingen/Kämpfelbach, eine kleine Gemeinde im Enzkreis, ca.8 km von Pforzheim entfernt.






Ich habe KEIN Studium oder ähnliches absolviert um einen Fotoapparat bedienen zu können ;-) Nein...Spaß beiseite,seit 2004 widme ich mein Interesse der Fotografie, überwiegend im Bereich atmosphärischer Optik, also alles rund um Regenbogen und anderen atmosphärischen Erscheinungen.
Schon als kleiner Junge war ich immer über die Bilder meines Vaters fasziniert, wie er in den Sommermonaten mit seiner Canon AE 1, die seit einiger Zeit in meinen Besitz übergegangen ist, überwältigende Bilder von Gewittern gemacht hat.
25 Jahre später griff ich diese Idee wieder auf und war von da an gefesselt von den Erscheinungen der Natur.








Meine Frau, der ich auf diesem Wege für Ihre Eselsgeduld danken möchte und mein Sohn, der im Februar 2009 zur Welt kam, haben es da "manchmal" nicht leicht. Denn immer wenn sich am Himmel irgend etwas tut, schaffen sie es meist nicht mich im Haus zu halten. Da kann es schon vorkommen, dass ich binnen Minuten auf meinen "Hausberg" fahre, um die nächsten interessanten Eindrücke einzufangen.









Dieser Hausberg nennt sich "Ebb", eine Erhebung (303,6m ü NN) in Kämpfelbach nahe Pforzheim, von wo aus man einen herrlichen 360° Rundumblick geniessen kann. 90% meiner Aufnahmen sind hier entstanden. Egal in welche Himmelsrichtung man blickt, hat man bei günstigen Witterungs- und Sichtverhältnissen einen perfekten Horizontblick. Das Bild daneben zeigt die Burg Trifels im Pfälzer Wald, ca. 50 km entfernt. Weiter unten findet Ihr noch einige Bilder, die alle vom gleichen Standpunkt aus gemacht wurden und alle vier Himmelsrichtungen zeigen.







Egal ob Tag oder in der Nacht, ob Sommer oder Winter,es gibt immer wundervolle Motive die mich begeistern,wenn man sie denn sieht!!!

Denn das ist das wichtigste in der Fotografie; was nützt es, ein riesen Equipment zu besitzen, wenn man das eigentliche Bild nicht voher schon im Kopf hat. Da beginnt die eigentliche Arbeit. Der Druck auf den Auslöser ist nur noch die "Vollendung des Ganzen"

Persönlich sehe ich mich noch ganz am Anfang eines langen fotografischen Weges. Immer wieder lernt man etwas Neues dazu und genau so soll es auch sein. Langeweile ist ein Fremdwort bei diesem Hobby!!!

(Hits: 14818)

Gefunden: 6 Bild(er) auf 1 Seite(n). Angezeigt: Bild 1 bis 6.

Blick von der Ebb nach Süden
Blick von der Ebb nach Süden (michael)
Über mich
Kommentare: 0
Blick von der Ebb nach Westen
Blick von der Ebb nach Westen (michael)
Über mich
Kommentare: 0
Blick von der Ebb nach Osten
Blick von der Ebb nach Osten (michael)
Über mich
Kommentare: 0
Blick von der Ebb nach Norden
Blick von der Ebb nach Norden (michael)
Über mich
Kommentare: 0
Bilfingen im Frühling
Bilfingen im Frühling (michael)
Über mich
Kommentare: 0
Bilfingen im Winter
Bilfingen im Winter (michael)
Über mich
Kommentare: 0



Bilder pro Seite: 

 

RSS Feed: Über mich (Neue Bilder)